Liturgieausschuss der Seelsorgeeinheit

Das II. Vatikanische Konzil spricht von der ganzen Gemeinde als Trägerin der Liturgie. Dies findet seinen Ausdruck in den unterschiedlichen Diensten und Zuständigkeiten der haupt-, neben- und ehrenamtlich in der Liturgie tätigen Personen. Ihr Zusammenwirken muss koordiniert werden. Der Sachausschuss Liturgie berät den Kirchengemeinderat in liturgischen Fragen und bereitet diesbezüglich Beschlüsse vor.

Die Hauptaufgabe des Liturgieausschusses ist, zusammen mit dem Pfarrer Gestaltung und Ablauf der Gottesdienste (Eucharistiefeiern und Wortgottesfeiern) zu beraten und die Eucharistiefeier und die Prozession an Fronleichnam inhaltlich vorzubereiten.

Aus dem Kirchengemeinderat Freiberg sind im Liturgieausschuss vertreten:

Liturgieausschuss Freiberg:
Pfarrer Szczepanek, Petra Gust